BasisRente (Rürup)

Für wen ist die BasisRente / Rürup-Rente?

Die BasisRente kann jeder Bundesbürger abschließen. Sie verbindet Altersvorsorge mit interessanten Steuervorteilen.

Durch die schrittweise Einführung der nachgelagerten Besteuerung profitieren auch ältere Jahrgänge im besonderem Maße von der Absetzbarkeit der Beiträge. So können Sie beispielsweise in 2015 bis zu 22.172 € / 44.344 € (ledig / verheiratet) zu einem Anteil von 80% steuerlich ansetzen und müssen bei sofort beginnendem Rentenbezug lediglich 70% der Rente als Einkommen versteuern.

→ Angebot anfordern

Hervorragende Testergebnisse der Allianz BasisRenteDie BasisRente ist besonders für selbständige geeignet, da Sie keinen eigenständigen Riestervertrag abschließen können. Aber auch Ärzten, Rechtsanwälten, Steuerberatern, Architekten und Apothekern ist der Zugang zur RiesterRente versperrt, da Sie Ihre Pflichtbeiträge in ein berufständisches Versorgungswerk abführen.

Für Berufseinsteiger, Existenzgründer und Studenten gibt es die BasisRente StartUp. Sie bietet trotz günstigen Startbeitrag vollen BU-Schutz ab dem ersten Beitrag.

Wie funktioniert die BasisRente / Rürup?

Verlauf der BasisRente / Rürup-Rente:
BasisRente / Rürup Verlauf

Vorteile der BasisRente (Rürup)

  • Beiträge bis zu 22.172€ pro Person steuerlich absetzbar.
  • Das Guthaben wird innerhalb der Grenzen nicht auf Arbeitslosengeld I + II angerechnet „Hartz IV sicher“.
  • Das Guthaben ist in der Ansparphase insolvenzgeschützt (innerhalb der Grenzen).
    Jederzeit Zuzahlungen möglich. Auch Beitragsherabsetzung und Beitragsfreistellung jederzeit möglich.
  • Die Rente wird lebenslang gezahlt.
  • Der Rentenbeginn ist flexibel ab dem 62. Lebensjahr wählbar.
  • Freie Wahl der Rentenzahlung (dynamische Rente oder teildynamische Rente).

Nachteile der BasisRente (Rürup)

  • Kein Kapitalwahlrecht – nur Rentenzahlung möglich.
  • Keine Entnahmen möglich. Auszahlung als Rente erst ab 62 Jahre.
  • Im Todesfall geht das Guthaben ohne Zusatzversicherung (Beitragsrückgewährpolice) nur an den Ehepartner oder kindergeldberechtigte Kinder. Das Geld wird an den Ehepartner als lebenslange Rente und an die Kinder als temporäre Rente gezahlt.
→ Angebot anfordern

Steuervorteil der BasisRente (Rüruprente)

Steuer: Absetzbarkeit der Beiträge

Die Beiträge der BasisRente (Rüruprente) sind als Sonderausgaben steuerlich absetzbar. Den vollen Abzugsbetrag von maximal 22.172 € (Verheiratete: 44.344 €) gewährt der Gesetzgeber jedoch erst ab dem Jahr 2025. Derzeit kann man den Beitrag nur anteilig geltend machen.

Absetzbarkeit der BasisRente (Rürup)

Im Jahr 2015 sind das 80% also 17.727,6 €. Bei einem Grenzsteuersatz von 40% macht das einen Steuervorteil von 7.095,04 €.

Zusatzbausteine

Berufsunfähigkeitsversicherung in der BasisRente

Die Beiträge für die Berufsunfähigkeitsversicherung können ebenfalls steuerlich abgesetzt werden. Wobei zu beachten ist, dass der Beitrag für diesen Baustein 49,99% des Gesamtbeitrages nicht übersteigen darf. Der Anteil für Altersvorsorge muss also mehr als 50% des Gesamtbeitrages ausmachen. (Quelle: Bundesministerium der Finanzen – Steuerliche Behandlung von Vorsorgeaufwendungen und Altersbezüge Seite 10 Punkt 18 – PDF 370KB)

→ Angebot für BasisRente mit Berufsunfähigkeitsversicherung anfordern

Bei der BasisRente StartUp (besondere Form der Allianz BasisRente) ist in der Startphase (1-4 Jahre) der BU-Beitrag enorm reduziert. Sie bietet dadurch gerade für Berufseinsteiger, Existenzgründer und Studenten eine Möglichkeit sich schon früh günstig abzusichern und fürs Alter vorzusorgen.

→ Angebot für BasisRente StartUp anfordern

Beitragsrückgewähr

Durch die BeitragsrückgewährPolice (BS0) ist es möglich jeden beliebigen im Todesfall für die eingezahlten Beiträge zu begünstigen. Jedoch ist zu beachten, dass der Anteil für die BeitragsrückgewährPolice nicht steuerlich angesetzt werden kann.

Anlage-Varianten der Allianz BasisRente

Die BasisRente (Rürup-Rente) steht in den Varianten Klassik, Perspektive, Invest, Invest alpha-Balance und IndexSelect zur Verfügung.

BasisRente Klassik Sie haben die Sicherheit durch eine Garantieverzinsung von 1,25% und profitieren von der überdurchschnittlichen Überschussbeteiligung der Allianz Lebensversicherungs- AG.

Die Gesamtverzinsung beträgt 2015 mind. 4,0% inkl. Sockelbeitrag.

BasisRente Perspektive Sie haben die Sicherheit durch die Beitragsgarantie und profitieren von der überdurchschnittlichen Überschussbeteiligung der Allianz Lebensversicherungs- AG.

Die Gesamtverzinsung beträgt 2015 mind. 4,3% inkl. Sockelbeitrag.

BasisRente Invest Sie können aus einer großen Palette namenhafter Fondsgesellschaften Ihre Favoriten wählen und bestimmen selbst, wie Sie investieren.

Sie können jederzeit das Fondsguthaben umschichten und somit von unterschiedlichen Chancen profitieren. (nicht für RiesterRente)

BasisRente Invest
alpha-Balance
Sie profitieren wie bei der Allianz Rente Invest von den Chancen des Aktienmarktes.

Zusätzlich haben Sie aber die Sicherheit einer garantierten Rente oder garantierten Einmalzahlung egal wie sich der Markt entwickelt.

BasisRente IndexSelect Mit Partizipierung an den Kursgewinnen des Dow Jones EURO STOXX 50®. Die jährlichen Gewinne werden festgeschrieben.

Sollte sich die Partizipierung in einem Jahr negativ entwickelt haben, haben Sie im schlechtesten Fall 0% Zinsen erwirtschaftet. Sie können jedes Jahr die Indexpartizipierung abwählen und sich für die lukrative Überschussbeteiligung der Allianz entscheiden.

Angebot für BasisRente (Rürup)

Angebot für BasisRente (Rürup)

Ja, ich möchte wissen was dran ist an den Steuervorteilen der BasisRente bzw. Rürup-Rente und wünsche ein unverbindliches Angebot.

Angebot

Persönliche Angaben

Kontakt

(Erreichbarkeit, Wünsche, weitere Vorgaben)
Sie können sich die Angebote per E-Mail und/oder per Post zustellen lassen.
Ich bin einverstanden, zu Zwecken der Beratung über die BasisRente bzw. Rürup-Rente der Allianz telefonisch und per E-Mail kontaktiert zu werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit formlos widerrufen.
Wird gesendet

Statt Klassik – Vorsorgekonzept „Perspektive“ ist der neue Klassiker

Schatzbrief – Das Vorsorgekonzept „Perspektive“ löst mehr und mehr den jahrelangen Platzhirschen „Klassik“ ab. …

ueberschussbeteiligung-2016

Allianz Verzinsung 2016

Die Absenkung der Überschussbeteiligung fällt bei der Allianz, mit 0,3 % gering aus. Somit kommt die Allianz Perspektive …

Erneuerbare Energien

Allianz investiert verstärkt in erneuerbare Energien

Anlagen auf dem Prüfstand – Die Allianz hat kurz vor dem Start der mittlerweile beendeten Klimakonferenz in Paris …