PrivatRente

Die flexible Rentenversicherung

Die PrivatRente ist völlig flexibel, jedoch bietet sie keinerlei Steuervorteile in der Beitragszahlungsphase, sondern in der Auszahlungsphase. So müssen Sie bei einem Ablauf nach dem 62. Lebensjahr lediglich die Hälfte der angefallenen Gewinne versteuern. Wenn Sie sich für die Zahlung einer lebenslangen Rente entscheiden, wird lediglich der günstige Ertragsanteil (18% bei Rentenbeginn mit 65) als Einkommen angerechnet.

Jeder kann eine PrivatRente abschließen. Sie ist weder an Alter noch an Beruf gebunden. Im Gegensatz zu den geförderten Rentenversicherungen wie die Riester- oder Rürup-Rente, ist Sie völlig flexibel in Bezug auf Auszahlungen.

Fakten der PrivatRente auf einen Blick

  • Sie können zwischen einer Kapitalauszahlung oder lebenslangen Rentenzahlung wählen.
  • Der Rentenbeginn, Rentenart oder Auszahlungstermin ist flexibel wählbar.
  • Es sind jederzeit Entnahmen und Zuzahlungen möglich.
  • Bei Tod wird das Guthaben an die gewünschten Hinterbliebenen ausgezahlt.
  • Die Höhe der Einzahlungen ist nicht begrenzt.
  • Die höhe der regelmäßigen Einzahlungen kann jederzeit verändert werden.
  • Hohe Einmalzahlungen sind möglich.
→ Angebot anfordern

Wie wird die private Rentenversicherung versteuert?

Die eingezahlten Beiträge der PrivatRente sind nicht steuerlich absetzbar.

Die Auszahlung des Kapitals und der Rente sind unter bestimmten Bedingungen steuerlich gefördert § 20 EstG.

Kapital: Wenn der Vertrag mindestens 12 Jahre besteht und der Versicherungsnehmer bei Auszahlung älter als 62 Jahre ist, muß lediglich die Hälfte des Zuwachses versteuert werden.

Rente: Ist der Versicherungsnehmer bei Rentenbeginn 65 Jahre alt, wird lediglich der Ertragsanteil (18% bei Eintritt mit 65 Jahre) versteuert.

Ertragsanteilbesteuerung der lebenslangen Rente

In dieser Tabelle finden Sie einen Überblick über die anteilige Besteuerung der lebenslangen Rente. Die vollständige Tabelle finden Sie im § 20 EstG.

Alter Ertragsanteil Alter Ertragsanteil
1 Jahr 59% 63 Jahre 20%
30 Jahre 44% 64 Jahre 19%
40 Jahre 38% 65-66 Jahre 18%
50 Jahre 30% 67 Jahre 17%
60-61 Jahre 22% 68 Jahre 16%
62 Jahre 21% 69-70 Jahre 15%

Beispielrechung

Kunde: Mann 30 Jahre alt.
Produkt: PrivatRente Klassik / Erlebensfallbonus / Tarif G
Einzahlungsbeginn: 1.8.2011
Rentenbeginn: mit 67 Jahren

Beitrag 100,00€
Garantiekapital mit 67 86.693,00€
Gesamtkapital mit 67 165.539,00€
Garantierente mit 67 336,36€
Gesamtrente mit 67
Kombinierte Überschussrente.
Steigung jährlich um 1% ab dem 6.Jahr.
853,05€

Die Gesamtrente und das Gesamtkapital enthalten die aktuelle Überschussbeteiligung. Stand: 1.7.2011

→ Angebot anfordern

PrivatRente Zusatzbaustein – Berufsunfähigkeit (BU)

Sie haben die Wahl zwischen einer reinen Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit und einer Rentenzahlung. Ansonsten unterscheidet sich dieser Baustein nicht von der einzelnen Berufsunfähikeitsversicherung. Die eingeschlossene BU ist in der Regel günstiger als ein einzelner Vertrag.

PrivatRente Zusatzbaustein – Hinterbliebenenabsicherung (Todesfall)

Sie haben die Wahl zwischen einer Beitragsrückerstattung, einer Rente oder einer bestimmten Kapitalzahlung an Ihre Hinterbliebenen. Verzichten Sie auf eine Hinterbliebenenabsicherung im Todesfall während der Beitragszahlung, geht Ihr Guthaben bei Tod an die Versichertengemeinde.

Besondere Formen der Allianz PrivatRente

Es gibt einige Spezialformen der PrivatRente:

  • Startpolice – für junge Leute inkl. Berufsunfähigkeitsschutz(BU).
    Sie hat einen günstigen Startbeitrag mit vollem BU-Schutz ab dem ersten Beitrag.
  • Schatzbrief – für Einmalbeiträge.
    Eine Rentenversicherung mit nur einem Beitrag.
  • VermögensPolice – für lebenslange Laufzeit z.B. Vererbung.
    Eine Rentenversicherung mit Einmalbeitrag oder laufender Zahlung.
  • SofortRente – für sofort beginnende Rentenzahlung.
    Man zahlt einen größeren Betrag in eine Rentenversicherung und erhält sofort eine lebenslange oder temporäre Rente.

Anlagemöglichkeiten der Allianz PrivatRente

Die PrivatRente (Rentenversicherung) steht in den Varianten Klassik, Invest, Invest alpha-Balance und IndexSelect zur Verfügung.

PrivatRente Klassik Sie haben die Sicherheit durch eine Garantieverzinsung von 1,25% und profitieren von der überdurchschnittlichen Überschussbeteiligung der Allianz Lebensversicherungs- AG.

Die Gesamtverzinsung beträgt 2015 mind. 4,0% inkl. Sockelbeitrag.

PrivatRente Perspektive Sie haben die Sicherheit durch die Beitragsgarantie und profitieren von der überdurchschnittlichen Überschussbeteiligung der Allianz Lebensversicherungs- AG.

Die Gesamtverzinsung beträgt 2015 mind. 4,3% inkl. Sockelbeitrag.

PrivatRente Invest Sie können aus einer großen Palette namenhafter Fondsgesellschaften Ihre Favoriten wählen und bestimmen selbst, wie Sie investieren.

Sie können jederzeit das Fondsguthaben umschichten und somit von unterschiedlichen Chancen profitieren. (nicht für RiesterRente)

PrivatRente Invest
alpha-Balance
Sie profitieren wie bei der Allianz Rente Invest von den Chancen des Aktienmarktes.

Zusätzlich haben Sie aber die Sicherheit einer garantierten Rente oder garantierten Einmalzahlung egal wie sich der Markt entwickelt.

PrivatRente IndexSelect Mit Partizipierung an den Kursgewinnen des Dow Jones EURO STOXX 50®. Die jährlichen Gewinne werden festgeschrieben.

Sollte sich die Partizipierung in einem Jahr negativ entwickelt haben, haben Sie im schlechtesten Fall 0% Zinsen erwirtschaftet. Sie können jedes Jahr die Indexpartizipierung abwählen und sich für die lukrative Überschussbeteiligung der Allianz entscheiden.

 

Angebot für PrivatRente / Rentenversicherung

Angebot für PrivatRente / Rentenversicherung

Ja, ich wünsche ein unverbindliches Angebot für die Allianz PrivatRente.

Angebot

Persönliche Angaben

Kontakt

(Erreichbarkeit, Wünsche, weitere Vorgaben)
Sie können sich die Angebote per E-Mail und/oder per Post zustellen lassen.
Ich bin einverstanden, zu Zwecken der Beratung über die PrivatRente der Allianz telefonisch und per E-Mail kontaktiert zu werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit formlos widerrufen.
Wird gesendet

Statt Klassik – Vorsorgekonzept „Perspektive“ ist der neue Klassiker

Schatzbrief – Das Vorsorgekonzept „Perspektive“ löst mehr und mehr den jahrelangen Platzhirschen „Klassik“ ab. …

ueberschussbeteiligung-2016

Allianz Verzinsung 2016

Die Absenkung der Überschussbeteiligung fällt bei der Allianz, mit 0,3 % gering aus. Somit kommt die Allianz Perspektive …

Erneuerbare Energien

Allianz investiert verstärkt in erneuerbare Energien

Anlagen auf dem Prüfstand – Die Allianz hat kurz vor dem Start der mittlerweile beendeten Klimakonferenz in Paris …